Archive for the ‘Uncategorized’ Category

Erlanger Perlen – unterwegs ohne Raumgrenzen

Sonntag, Juni 30th, 2013

Samstagabend und jetzt spontan in die Stadt. Da gibt es kaum eine schönere Seite Erlangens als die in der Glocken- und Schiffstraße. Und wenn es dazu noch eine Runde Kultur pur gibt, dann hat das fast schon ein Flair wie an irgendeinem Sommerurlaubsort.

DIY Statuen 22.06.2013 ErlangenSo war es auch am letzten Wochenende. Ein schöner Sommerabend in der Erlanger Altstadt. Wer Lust hatte, der konnte im Markgrafentheater das Stück “Frau Müller muss weg!” genießen. Ein Stück wie aus dem richtigen Leben, was man so hört. Bei uns war Frau Müller schon weg und so schlenderten wir durch die Gassen und waren überrascht von den Darbietungen der Aktion “Raumgrenzen überwinden”. Unter dem Motto “Kultur von Allen für Alle”, in Form eines Mitmachabends, wurde der Abend überaus abwechslungsreich. Sei es beim Traumtagebuch genussmaximierend Träume im rauchigen Stimmgenuss einer jungen Künstlerin tauschend interpretiert zu bekommen oder bei der DIY Statuen-Pantomime zum Selbermachen aus einer Sammlung von Stichwörtern diese bei Lisa-Maria Realität werden zu lassen. Dies kann dann zwar für die Darbietende anstrengend werden wenn sich das Publikum nur noch zögerlich zu einer neuen DIY Statue überreden lässt, aber es zeigt interessante Aspekte der Begriffsinterpretation. Oder aber man unternimmt einen Ausflug in das Theater im Koffer und lässt sich im Angesicht des Mondes entführen zur klingenden Märchenstunde.

Ihr seht schon, der Abend zeigte sich in unterschiedlichen Facetten. Mit ein wenig Zeit zum Zuhören im Gepäck, einer entspannten Runde im Restaurant Mireo, begleitet von kleinen musikalischen Interpretationen kann es doch kaum einen interessanteren Sommerabend geben. Ein tolle Veranstaltung, die das Leben in Erlangen noch lebenswerter macht.